Frohe Weihnachten

Das war unser Jahr.

Anfang Februar schauten der Lieblingszweibeiner und ich uns nach einer gemeinsamen Wohnung um.
Und nach nur zwei Wohnungsbesichtigungen hatten wir sie gefunden.
Einige Wochen später zogen wir zusammen, im Juli der Heiratsantrag und nun sind der Lieblingszweibeiner und ich schon über einen Monat verheiratet.
Alles lief wie am Schnürchen – wir wählten einen Weg und gelangen auf ihm ohne Umwege zum Ziel.

Und so sollte es auch mit unserem Weihnachtsfoto werden.
Ein schönes Foto.
Gradlinig. Ohne viel Schnickschnack.
Wo jeder in die Kamera guckt.
Eins, wo nicht schon wieder das Hütehundmädchen-Chaos vorherrscht.
Das ist auch dem Lieblingszweibeiner wichtig gewesen.

Heute, an Weihnachten, da wollen wir einmal, dass alle sagen:
„Was für ein schönes weihnachtliches Familienfoto“.
Und nicht „Hahahahaha, wie lustig die Hütehundmädchen mal wieder sind“

Leider war uns das mit Emmely, Hazel und Colani nicht möglich.
Wir mussten sie daher durch Schwein, Drache und Panda ersetzen.
Ich finde, dass die drei Plüschtiere ihre Sache ganz ausgezeichnet gemacht
und die Hütehundmädchen wunderbar vertreten haben.
Noch nie hatten wir schneller unser perfektes Weihnachtsfamilienfoto.

In diesem Sinne:
Frohe Weihnachten!
Genießt die Zeit mit denen, die euch wichtig sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.