Sonntagsspaziergang – Eine Bildergeschichte

Heute nehme ich euch zu unserem Sonntagsspaziergang mit.

 Ganze 3 Stunden sind wir heute durch die Weltgeschichte gezogen

– Frauchen kann nämlich endlich wieder Fotos machen –
und darum gibt es heute viele Fotos.
Sehr viele Fotos.
Also wirklich viele und wenig Buchstaben.
Wohl etwas schreibfaul, das gute Frauchen.
Aber es ist ja Wochenende- da wollen wir mal nicht so sein oder?
Die Tasche ist gepackt – es kann losgehen!

Komm endlich!

 

 

*Pfoten hoch*

 

Siehst du mich noch?
In die Badewanne? Na toll!

 

 

 

Ein BaumAussi

 

 

 

Gehört wohl auch mal gewaschen
Ende des Sonntagsspazierganges

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 Gedanken zu “Sonntagsspaziergang – Eine Bildergeschichte”